Free-to-Play Multiplayer-Online-Shooter Third-Person-Shooter

Fortnite: V-Bucks farmen , so schnell bekommt ihr V-Bucks für Skins

Durch Lama-Piñatas erhaltet ihr in Fortnite neue Helden, Einheiten und Waffen. Dafür müsst ihr allerdings eine Menge V-Bucks farmen, ohne die ihr die außergewöhnlichen Beute-Kisten gar nicht erst öffnen könnt. Durch die Einführung des „Battle Royale“-Modus haben die V-Bucks eine weitere Funktion. Stülpt eurem Charakter neue Skins über, kauft euch einen neuen Gleiter oder ein Abbauwerkzeug für den PvP-Modus.

Im Tausch gegen Echtgeld könnt ihr euch V-Bucks kaufen, wir möchten euch allerdings die schnellsten und effektivsten Methoden zeigen, mit denen ihr euren Geldbeutel verschont.

Im folgenden Video schlachten wir ein paar Lama-Piñatas. Seht euch an, was für Beute dabei rauskommt:

Fortnite bietet euch ein interessantes System, das euch nach wiederholtem Kauf von Lama-Piñatas mit besserer Beute belohnt. Habt ihr viele V-Bucks verdient, solltet ihr vermehrt Upgrade-Lamas für den PvE-Modus kaufen. Mit etwas Glück wird die Piñata silber oder gold, nachdem ihr einmal auf sie eingeschlagen habt. Dadurch erhaltet ihr vermehrt lila oder orange Gegenstände.

V-Bucks farmen leicht gemacht

Ihr solltet also ordentlich V-Bucks farmen, wenn ihr seltene Beute abstauben oder neue Skins freischalten wollt. Alternativ haltet ihr immer mal wieder Ausschau nach speziellen Angeboten, die ihr im Shop findet. Einige „dickere“ Piñatas wie das Super-Lama gibt es ab und zu schon zum Sonderpreis von 1.000 V-Bucks. Hier eine Auflistung aller Methoden, wie ihr V-Bucks farmen könnt:

Farming-Methoden in Fortnite V‑Bucks
In erster Linie möchten wir euch die täglichen Quests empfehlen. Diese sind immer schnell erledigt und liefern euch täglich neue V-Bucks. 50 bis 100 V-Bucks
Obendrauf könnt ihr Herausforderungen abschließen, die ihr leider nur bis Power-Level 10 absolvieren dürft – schließt also so viele wie möglich ab und das möglichst früh! 50 bis 100 V-Bucks
Unter Hauptquests versteht man Hauptmissionen, die ihr früher oder später sowieso absolvieren werdet. Pro erfolgreicher Quest erhaltet ihr V-Bucks plus einen Fertigkeitenpunkt. 100 V-Bucks
Die beste Methode, um schnell V-Bucks verdienen zu können, ist das Sammelbuch. Einheiten, die ihr nicht mehr benötigt, könnt ihr hier „einkleben“. Je mehr Sticker ihr hier sammelt, desto höher wird das Level des Sammelbuches steigen. Für jeden Stufenaufstieg erhaltet ihr eine Prämie in Form von V-Bucks und anderen Boni. 500 V-Bucks

Wenn ihr im Battle-Royale-Modus also neue Skins und andere kosmetische Gegenstände kaufen möchtet, solltet ihr auch den PvE-Modus nicht vernachlässigen. Dieser ist momentan (Stand: 06.12.2017) noch kostenpflichtig, soll aber in Bälde auch kostenlos spielbar sein.

Mit V-Bucks kauft ihr auch kosmetische Items für den Battle-Royale-Modus von Fortnite.Mit V-Bucks kauft ihr auch kosmetische Items für den Battle-Royale-Modus von Fortnite.

Preise für Lamas und V-Bucks

Wir möchten euch an dieser Stelle noch eine Übersicht zu den Preisen für Lama-Piñatas und V-Bucks zeigen, wenn ihr sie doch mit Echtgeld kaufen möchtet. Über den Shop erwerbt ihr V-Bucks, mit denen ihr euch Upgrade-, Gründer- oder Fernwaffen-Lamas im PvE sowie Outfits, Gleiter und Werkzeuge im PvP zulegen könnt.

  • 1.000 V-Bucks kosten 9,99 Euro
  • 2.500 V-Bucks (+300 Extra) kosten 24,99 Euro
  • 6.000 V-Bucks (+1.500 Extra) kosten 59,99 Euro
  • 10.000 V-Bucks (+3.500 Extra) kosten 99,99 Euro

Auch im Shop gibt es immer mal wieder Angebote, die euch zu den V-Bucks noch tolle Skins schenken. Schaut also regelmäßig rein, um nichts zu verpassen.

Mit dieser Ingame-Währung kauft ihr euch dann folgende Lama-Piñatas, die euch Helden, Einheiten, Waffen und sonstige Gegenstände für das Hauptspiel liefern:

  • Upgrade-Lama kostet 100 V-Bucks
  • Nahkampf-Lama kostet 350 V-Bucks
  • Fernwaffen-Lama kostet 350 V-Bucks
  • Super-Lama kostet 1.500 V-Bucks

Dazu gibt es einige Event-Lamas, die manchmal nur für wenige Stunden oder Tage verfügbar sind – schnappt zu, wenn ihr solche entdeckt!

Im Shop könnt ihr massenweise Lama-Piñatas und eure V-Bucks ausgeben.Im Shop könnt ihr massenweise Lama-Piñatas und eure V-Bucks ausgeben.

Das Gründerlama beispielsweise könnt ihr aktuell nur mit Gründermünzen kaufen. Mit V-Bucks kommt ihr hier nicht weit. Diese sind im Gründer-Paket enthalten, dass alle Käufer aktuell erhalten.

 

Methode 1 – V-Bucks durch Daily Quests verdienen

Um was geht‘s? Am leichtesten kommt ihr durch eure täglichen Missionen an Bucks. Jede Daily gibt euch 50 V-Bucks. Dazu kommen noch bestimmte Boni, wen ihr mehrere Missionen eines bestimmten Gebiets erledigt:

  • 3 Plankerton-Missionen: 60 V-Bucks
  • 3 Bru-Tal-Missionen: 75 V-Bucks
  • 3 Twine-Peaks Missionen: 100 V-Bucks!

 

Methode 2 –Events abfarmen

Um was geht‘s? In Fortnite: Rettet die Welt gibt es neben den regulären Quests Events. Die könnt ihr im Hauptbildschirm anwählen. Dort findet ihr eine Questlinie samt Story, die euch pro Meilenstein Belohnungen gibt. Darunter sind auch V-Bucks.

 

 

Methode 3 – Limitierte Missionen erledigen

Um was geht‘s? Alle 6 Stunden (und damit 4-mal am Tag) erscheinen besondere, zeitlich limitierte Missionen auf der Map. Dort winken neben wertvollen Ressourcen ab und an auch 30 V-Bucks als Belohnung.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen